Unterstützung der Krebsselbsthilfe

Zum Inhalt
Zum Hauptmenü
Zum Bereichsmenü
Diese Seite in der deutschen Gebärdensprache (DGS) sehen:
Symbol der deutschen Gebärdensprache
Diese Seite in der Audioversion anhören:
Symbol für Audioversion
 

Unterstützung der Krebsselbsthilfe

„Die Arbeitsgemeinschaft kann rehabilitationsbezogene Maßnahmen von Krebsselbsthilfeorganisationen durch Zuschüsse fördern.“

Gemäß dieser Satzungsvorschrift fördern wir Projekte wie die Schulungsmaßnahmen für Krankenbetreuer/innen des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen im Bundesverband der Kehlkopfoperierten und Kehlkopflosen | www.kehlkopfoperiert-bv.de und des ILCO-Landesverbandes NRW e. V. | www.ilco.de.

Durch diese Tätigkeit Betroffener für Betroffene, die am Krankenhausbett beginnt, übernehmen die Krankenbetreuer/innen gleichzeitig eine wichtige Mittlerrolle zur medizinischen Reha-Maßnahme.



zurück nach oben