Aktuelles

Zum Inhalt
Zum Hauptmenü
Zum Bereichsmenü
Diese Seite in der deutschen Gebärdensprache (DGS) sehen:
Symbol der deutschen Gebärdensprache
Diese Seite in der Audioversion anhören:
Symbol für Audioversion
 

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen über die Arbeit der Arge Krebs NW.

In unserem Newsletter OnkoRehaAktuell informieren wir Sozialdienste, Praxis-Teams und Ärzte über Wissenswertes rund um die onkologische Reha.

 

"Sprich mit mir! Über Krebs."

Das Reden über Krebs fällt vielen nicht leicht: Ob als erkrankte Person selbst oder als Familienmitglied - mit der Diagnose und der Angst vor der Zukunft geht jeder Mensch anders um.

Die Krebsgesellschaft NRW hat sich daher zum Ziel gesetzt, einen Dialog anzuregen und mehr Offenheit im Umgang mit dem Thema zu schaffen: Mit der Kampagne "Sprich mit mir! Über Krebs."

Neben dem gleichnamigen Buch ist der "Sprich mit mir-Poetry-Slam" ein Teil dieser Kampagne. Dieser findet am Weltkrebstag 2019 (Montag, 04.02.2019) im zakk in Düsseldorf statt.

Weitere Informationen zu der Kampagne finden Sie unter http://www.krebsgesellschaft-nrw.de/was/b_projekte/Sprichmitmir und https://de-de.facebook.com/Krebsgesellschaft.NordrheinWestfalen/



Zuständigkeit
Ab dem 01.01.2019 betreut die Arge Krebs NW ausschließlich Versicherte mit Wohnsitz im Land Nordrhein-Westfalen.

Die Arbeitsgemeinschaft für Krebsbekämpfung bietet ab diesem Zeitpunkt also für diejenigen Versicherten ihrer neun Mitgliedsorganisationen Leistungen zur onkologischen Rehabilitation an, die ihren Erstwohnsitz in Nordrhein-Westfalen haben.

Die Zuständigkeit für die Durchführung von Leistungen richtet sich gemäß § 1 Abs. 4 der Richtlinien der Arbeitsgemeinschaft. Die ab dem 01.01.2019 geltenden Richtlinien sind hier bereits einzusehen.

Neuerungen ergeben sich folglich im Hinblick auf:

- die Fälle der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, bei denen die Arge Krebs NW ebenfalls ausschließlich für die Versicherten mit Wohnsitz im Land Nordrhein-Westfalen zuständig ist.

- die Fälle des § 40 Abs. 2 SGB V, bei denen die Arge Krebs NW im Auftrag der Krankenkasse nur Mitglieder innerhalb Nordrhein-Westfalens betreut.